Aktuelles

Bundesjugendsingen 2017 – Wir waren dabei!

Von 23. bis 26. Juni durfte der Klassenchor 4a der VS Steinach Tirol als Auswahlchor beim Bundesjugendsingen 2017 in Graz vertreten. Unterstützt durch die beiden Intrumentalistinnen Romana und Isi konnten sich die 15 aufgeweckten Sängerinnen und Sänger unter ihrem Chorleiter Stefan Auer dabei in die Herzen der zahlreichen ZuhörerInnen singen. Ob beim Chorkonzert im Minoritensaal oder beim Platzlsingen – die Tiroler Goldkehlchen begeisterten!
Gemeinsam mit den mitgereisten Fans erlebte die junge Truppe vier abwechslungsreiche, lustige, spannende und vor allem unvergessliche Tage in der Steiermark.
Fazit: So cool kann Singen, so bereichernd eine tolle Klassengemeinschaft sein.
Mehr Bilder finden Sie in der Rubrik Öffnet externen Link in neuem FensterHöhepunkte.

 

Toller Erfolg beim Tiroler Landesjugendsingen 2017

Am 10. Mai nahmen die 3b-Klasse unter der Leitung von Silvia Leitner und die 4a-Klasse unter der Leitung von Stefan Auer am Wertungssingen im Silbersaal in Schwaz teil. Beide Chöre konnten mit makellosen Leistungen die hochkarätige 5-köpfige Jury begeistern. Die Kinder ersangen sich damit die höchstmögliche Bewertung: einen ausgezeichneten Erfolg.
Darüberhinaus konnte sich die 4a sogar für das Bundesjugendsingen in Graz qualifizieren und darf dort die Tiroler Volksschulen vertreten.

Wir gratulieren auch dem Auswahlchor "the little fishies" der NMS Steinach unter der Leitung von Gebhard Podgorsek, dem ebenfalls ein ausgezeichneter Erfolg gelang.

Ein herzlicher Dank gilt unseren zahlreichen Fans aus dem Familien- und Freundeskreis, die uns bei unserem Auftritt begleiteten und mit kräftigem Applaus unterstützten.
Danke auch dem Tiroler Sängerbund und dem JUFF für die finanzielle Unterstützung und unserer Stimmbildnerin Maria Luise Senn-Drewes für ihre wertvollen Tipps in der Vorbereitung!

 

Projekt: Blühendes und summendes Wipptal

Wildbienen sind durch die Intensivierung der heutigen Landwirtschaft und den Rückgang der Blütenvielfalt in ihrer Existenz gefährdet. Aus diesem Grund beteiligt sich die Volksschule im heurigen Schuljahr an diesem Projekt. Dazu wird eine Rasenfläche auf dem Spielplatz östlich der Schule mit Wildblumen bepflanzt und es werden Bienenhotels gebaut. So können die Kinder Einblick in die Lebensweise dieser nützlichen Insekten gewinnen und einen kleinen Beitrag zur Bereicherung der heimischen Wildbienenwelt leisten.
Opens external link in new windowZur Projektbeschreibung


Ein Dank an unsere Sponsoren ...
Leitet Herunterladen der Datei ein
Winterprojekttage 2017



Projekt "Wasser"

Die Lehrerin Silvia Bacher hat beim Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie im Rahmen des SQUALL-Projekts im Schuljahr 2014/2015 um einen Kooperationszuschuss angesucht. Das eingereichte Projekt wurde mit € 1000,-- unterstützt.

Lesen Sie mehr darüber in der Rubrik Öffnet externen Link in neuem FensterHöhepunkte oder bei Öffnet externen Link in neuem FensterNatopia


Gütesiegel Sport

Am 13. 1. 2015 bekam die Volksschule Steinach das Schulsportgütesiegel in Silber verliehen. Die zahlreichen sportlichen Aktivitäten des vergangenen Schuljahres waren die Grundlage für diese Auszeichnung. Nähere Informationen und Bilder auf der Homepage des Landesschulrates.Öffnet externen Link in neuem FensterSportgütesiegel


Geschichtendrachenfest 
Öffnet externen Link in neuem FensterGeschichtendrache